Anja Schröder
Kontakt | Impressum

Wort, Text, Rede

Wenn Sie etwas zu sagen haben, kann ich es in Worte fassen

Erfolgsgeschichten schreiben sich mit Herzblut – ganz egal, ob es sich um einen sehr persönlichen Brief, eine mitreißende Rede, einen ungeschminkten Bericht, eine lebendige Reportage oder eine einfühlsame Biografie handelt. Wer schreibt, textet, formuliert – der sollte in erster Linie neugierig sein. Auf das Leben, die Menschen, auf Zusammenhänge und Hintergründe.

Diese Begeisterung für das Leben und die täglichen Begegnungen, gepaart mit Empathie, Respekt und Verantwortungsgefühl, mit Einfallsreichtum, Erfahrung und Charakter, ist der Schlüssel zu meinem Erfolg. Sie öffnet Türen und lässt mich den Menschen nicht nur vor den Kopf gucken. Sie lässt mich das Ganze im Blick haben, ohne Details zu übersehen, Denkmuster unterbrechen, Potenziale erkennen, Emotionen wecken, informieren und unterhalten, berühren und betören – kurz: Mit Verstand und Gefühl recherchieren, interpretieren und schreiben. Und mit einem Augenzwinkern …